Title:

Ich aber seh die Halme wehn

Description:  Poem by Anna Ritter
Publication List
deutsch
  
ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012 
 
  Wir empfehlen:       
 

Ich aber seh die Halme wehn


Wo nun die hohen Häuser stehn,
Bog einst der Wind die grüne Saat -
Mir ist, ich säh' die Ähren wehn
Um einen schmalen, stillen Pfad.

Mir ist, als zöge noch der Duft
Des Thymians von den Feldern her,
Als läg' ein Leuchten in der Luft,
Wie nie seit jenem Jahre mehr ...

Hob, aufgescheucht von unserm Schritt,
Wohl eine Lerche sich vom Nest
Und fragte zwitschernd: "Kommt ihr mit?"
Uns aber hielt die Erde fest!

Denn wie die Erde damals war,
So hell, so schön ... du liebe Zeit!
Und meine goldnen, sechzehn Jahr,
Und unsre junge Seligkeit -

Die hohen, grauen Häuser stehn
In langen Reihen, steif und grad' -
Ich aber seh' die Halme wehn
Um jenen schmalen, stillen Pfad.
  
Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz, ... Rechtsstand: 1. August 2012
Siehe auch:
Handelsgesetzbuch HGB: ohne Seehandelsrecht, mit …
Strafgesetzbuch StGB: mit Einführungsgesetz, …
Grundgesetz GG: Menschenrechtskonvention, …
Arbeitsgesetze
Basistexte Öffentliches Recht: Rechtsstand: 1. …
Aktiengesetz · GmbH-Gesetz: mit …
 
   
 
     

This web site is a part of the following projects: CopyrightedBy.com, Poesie.

Back to the topic sites:
CopyrightedBy.com/Startseite/Autoren/R/Ritter
Poesie/Startseite/gedichte_i

External Links to this site are permitted without prior consent.

Publication List:
Allein
Autodafé
Das hat die Sommernacht gethan
Der Papa
Der neidische Mond
Die kleine Beerensucherin
Ein Mädchen
...
   
  deutsch  |  Set bookmark  |  Send a friend a link  |  Impressum